Von Wolfsexperte bis Wetterforscher

Naturforscher-Klassenfahrt in der Seenplatte

Umwelt & Natur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 1. - 6. Klasse

Die Natur in vielfältiger Form zu erleben und spielerisch Begeisterung für Naturphänomene zu wecken - das steht bei dieser Klassenfahrt im Mittelpunkt. Der Besuch im nahegelegenen Wildpark-MV mit seinem großen Wolfsfreigehege ist das Highlight in dieser Woche. Neben einer spannenden Unterrichtseinheit zum Thema Wölfe werden auf der Führung auch die anderen Bewohner des Parks vorgestellt.
Unser weitläufiges Gelände, das von Wald und dem Inselsee umgeben ist, bietet dazu eine perfekte Ausgangsposition. Bereits am Anreisetag wartet dort ein besonderes Naturerlebnis auf die Schüler, denn wo sonst können sie einem Eulennest so nah kommen wie auf unserem Herbergsgelände? Ein Naturführer weiß zudem, alle Fragen rund um die Tiere zu beantworten.

Mithilfe der Umweltkiste „Potz, Blitz & Donnerwetter“ beschäftigen sich die Schüler an einem Vormittag in spielerischer Form mit Wetterphänomenen. Um Fragen rund um den Wald dreht sich dagegen alles auf unserer Rallye durch den angrenzenden Wald. Sportlich geht es bei der herbergseigenen Tier-Olympiade zu, bei der die Schüler in spaßiger Form in den Wettbewerb treten. Abgerundet wird die Klassenfahrt durch einen Abend mit Stockbrot am Lagerfeuer und einem Grill-Abschlussabend. So wird Klassengemeinschaft & Natur erlebbar.

1. Tag:

Sie reisen mit Ihrer Klasse bis zum Mittagessen an und richten sich gemütlich ein. Mit unserer Fotorallye kann das Jugendherbergsgelände erkundet werden.
Am Nachmittag erwartet die Klasse ein Naturhighlight direkt vor der Haustür. Neben einem Insektenhotel beherbergt das alte Trafohäuschen auf unserer Wiese eine Nisthilfe für Eulen. Ein zertifizierter Naturführer vermittelt den Schülern spannende und interessante Informationen zu den Bewohnern und zum Naturschutz. Wer mag, kann den Aufstieg zum Eulennest wagen.
Mittagessen, Abendessen

2. Tag:

Heute besucht die Klasse den Wildpark-MV mit seinem über die Landesgrenzen hinaus bekannten, großen Wolfsfreigehege. Neben den heulenden Wölfen begeistern auch der Bärenberg, der Eulenwald, die Fischtreppe, das Umweltbildungszentrum und all die anderen Attraktionen, die die Schüler im Rahmen einer Führung erleben. Die pädagogischen Mitarbeiter des Wildparks gestalten zudem eine spannende Unterrichtseinheit zum Thema Wölfe. Zum Mittag erwartet alle ein leckerer Wildparkschmaus. Den Rest des Tages haben Sie zu freien Verfügung im Park.
Am Abend heißt es dann bei Stockbrot am Lagerfeuer Klassengemeinschaft erleben.
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

3. Tag:

Mit Naturerlebnissen geht es an diesem Tag weiter. Am Vormittag beschäftigen Sie sich mit Hilfe der ANU*-Umweltkiste „Potz, Blitz & Donnerwetter“ in Eigenregie mit Phänomenen rund um das Wetter. Mit einfachen Experimenten und Spielen werden grundlegende Prinzipien des Wettergeschehens anschaulich und spielerisch behandelt.
Am Nachmittag dreht sich alles rund um den Wald. Die Klasse geht auf eine Rallye in den Wald, der an das Herbergsgelände grenzt und erkundet dabei die Gegend um den Aussichtsturm Utkiek. Parallel beantworten die Schüler in einem Quiz Fragen rund um das Thema Wald (ca. 1,5 Stunden). Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen

* ANU = Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Mecklenburg-Vorpommern e. V.

4. Tag:

Sie starten den Vormittag sportlich mit unserer spaßigen Tier-Olympiade, die die Klasse nach einer kurzen Einführung in Eigenregie auf unserem weitläufigen Gelände durchführt (ca. 1,5 Stunden).
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Eine gute Gelegenheit, die zur Verfügung stehende Outdoor-Spielekiste zu nutzen oder zum Baden an den Inselsee zu gehen.
Den Abend lassen Sie mit unserem „Wolfsgelage“ am Grill ausklingen.
Frühstück, Mittagessen, Grillabend

5. Tag:

Mit einer Menge neuer Erfahrungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.
Frühstück

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Das Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung eines Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr wegen Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden kann. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig.

Sie haben die Möglichkeit, vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 6 unserer Reisebedingungen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen inkl. Vollpension und Bettwäsche
  • Gelände-Fotorallye, Erlebnis "Eulennest & Insektenhotel", Besuch des Wildpark-MV inkl. Eintritt, pädagogisch begleitetem Programm zum Thema Wölfe und Wildparkschmaus, Umweltkiste „Potz, Blitz & Donnerwetter“ zur Nutzung in Eigenregie, Waldrallye um den Utkiek mit Waldquiz, spaßige Tier-Olympiade, Nutzung der Outdoor-Spielekiste, Lagerfeuer & Stockbrot, Wolfsgelage (Grillabend)
Termine & Preise

2021

26.03.2021 - 13.06.2021

30.08.2021 - 31.12.2021

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
185,00 € p. Pers.

2021

14.06.2021 - 29.08.2021

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
189,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Höchstens 25 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Güstrow

Schabernack 70

18273  Güstrow 

Leitung

(kommissarisch) Carola Canté

Träger

DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Konrad-Zuse-Straße 2
18057 Rostock