Reiseinformationen

Aktuelle Reiseinformationen


Alle 14 Jugendherbergen ab März 2021 geöffnet, jetzt buchen! >>


Ohne finanzielles Risiko buchen: auch in Corona-Zeiten >>



Sicher reisen - geprüfte Hygienestandards die gelebt werden >>
 

 

Alle 14 Jugendherbergen ab Mitte/Ende März 2021 geöffnet! Jetzt für 2021 buchen!
 

Unsere Jugendherbergen öffnen ab Mitte/Ende März 2021. Buchungen für 2021 sind jederzeit möglich!

*WICHTIG: unsere Öffnungszeiten 2021 sind NICHT vom Beherbergungsverbot das zunächst bis 20.12.2020 gilt betroffen. Sie können zu den unten stehenden Öffnungszeiten bei uns übernachten.*

Öffnungszeiten:

Jugendherberge Burg Stargard in der Seenplatte:
01.01.-26.03.2021: für bestehende Buchungen geöffnet, Anfragen in diesem Zeitraum ab 50 Personen per Telefon & Mail möglich
ab 27.03.2021: für Neubuchungen geöffnet, uneingeschränkt online, telefonisch und per Mail buchbar

Jugendherberge Prora auf Rügen: ab 15.03.2021

Jugendherberge Warnemünde an der Mecklenburgischen Ostseeküste: ab 22.03.2021

Jugendherberge Stralsund in der Welterbestadt: ab 22.03.2021

Jugendherberge Heringsdorf auf Usedom: ab 27.03.2021

Jugendherberge Born-Ibenhorst auf dem Darß: ab 27.03.2021

Jugendherberge Sellin auf Rügen: ab 22.03.2021

Jugendherberge Waren in der Seenplatte: ab 27.03.2021

Jugendherberge Mirow in der Seenplatte: ab 27.03.2021

Jugendherberge Güstrow in der Seenplatte: ab 27.03.2021

Jugendherberge Zingst auf dem Darß: ab 27.03.2021

Jugendherberge Greifswald in der Hansestadt an der Ostsee: ab 27.03.2021

Jugendherberge Binz auf Rügen: ab 27.03.2021

Jugendherberge Wismar in der Welterbestadt: ab 27.03.2021


Auch in der Winterpause von November bis Mitte März, können Sie jederzeit buchen oder sich informieren, online oder beim zentralen Service-Center der Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern:

service-mv@jugendherberge.de,0381 776670, Mi-Fr 8-18 Uhr.



ohne finanzielles Risiko buchen
Wir haben unsere Stornobedingungen an die unsichere Corona-Zeit angepasst:

Mehr Infos zum Thema >>


Sicher reisen:
Ergänzend zu unseren etablierten hohen Hygieneschutzstandards setzen wir die vom Land Mecklenburg-Vorpommern vorgegebenen Schutzstandards für Jugendherbergen & Gruppenunterkünfte um. 
Helfen Sie mit: Indem auch Sie im Urlaub auf die geltenden Hygieneregeln achten, schützen Sie sich selbst, Ihre Lieben zu Hause und Ihre Gastgeber.

Mehr Infos zum Thema >>
 


Warum öffnen die Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern erst 2021 ihre Türen?
Wegen der Corona-Krise fehlen uns in diesem Jahr die Reserven für einen „Herbbst-Winterbetrieb“. Deshalb müssen wir unser Angebot einschränken. Mit dieser Strategie sammeln wir Kraft, und öffnen im März wieder alle unsere 14 Jugendherbergen!

Warum hatten Jugendherbergen in 2020 so hohe Verluste:
Eine Betreibung im Winter, in dem die Auslastung in unseren Häusern immer sehr gering ist, ist nur dann kostendeckend, wenn wir in der Zeit davor Reserven angesammelt haben. Das war dieses Jahr leider nicht der Fall: Obwohl touristische Reisen laut Verordnung der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern ab Juni wieder erlaubt waren, galten und gelten für 2 Drittel unserer Gäste - Jugendgruppen und Schulklassen – weiterhin behördlich verordnete Reiseverbote bzw. Reiseeinschränkungen von März bis zum Teil für das ganze Kalenderjahr 2020. Diese verordneten Reiseverbote/Reiseeinschränkungen für Schulfahrten und Jugendfreizeiten blieben von der Erlaubnis für touristische Reisen in 2020 unberührt. Aus diesem Grund sind zahlreiche Schul- und Jugendfgahrten die für 2020 eigentlich fest gebucht waren storniert worden, was uns einen Großteil des Jahresumsatzes gekostet hat. Um die Verluste nun nicht weiter zu vergrößern, gehen wir in einer Zeit, in der ohnehin wenig Auslastung in unseren Jugendherbergen herrscht in den "Winterschlaf" und freuen uns in 2021 auf unsere Gäste!


 

Ohne finanzielles Risiko buchen - auch in Corona-Zeiten

 

ohne finanzielles Risiko buchen - auch in Corona-Zeiten
Sie zögern, eine Reise für 2021 zu den Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern zu buchen, weil Sie einen erneuten infektionsbedingten Lockdown fürchten? Wir können Sie beruhigen: bei uns können Sie risikofrei reservieren & buchen!

 

Für Reisen von Schulklassen/Gruppen, Familien u. Einzelreisenden die zwischen dem 01.01.2021 und 31.12.2021 stattfinden gelten 4 Regeln:

1. Bei Beherbergungs- oder Einreiseverboten, die von der Landesregierung M-V verordnet werden  ist die Stornierung immer kostenfrei
(Beherbergungs- Einreiseverbot = Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern verhängt ein Einreiseverbot für alle bzw. bestimmte Personen oder untersagt uns die Beherbergung aller bzw. bestimmter Personen)

2. Bei Reiseabsagen aus sonstigen Gründen ist die Stornierung bis 1 Monat vor dem Anreisetag kostenfrei - genug Zeit um risikofrei abzusagen

3. Wenn Sie oder eine Behörde/ein Ihnen übergeordneter Träger die Reise weniger als 1 Monat vor Anreise absagen, ohne dass ein Einreise- oder Beherbergungsverbot besteht, verzichten wir auf Stornogebühren, wenn Sie die Reise auf einen späteren Reisetermin verbindlich umbuchen. Die Umbuchung ist immer kostenfrei.

4. Anzahlung erst 1 Monat vorher fällig
Damit Sie Ihre Anzahlung erst dann leisten, wenn Sie sicher wissen, dass Ihre Reise stattfinden kann, müssen Sie Ihre Anzahlung erst 1 Monat vor Anreise leisten.


Diese Regeln gelten:


Stornoregeln & AGBs:

Die Regelung, dass bei Pauschalreisen zwischen dem 01.11.2020 und 31.12.2021 die kostenfreie Stornierung bis 1 Monat vor dem Anreisetag möglich ist, gilt abweichend von §6.3.b unserer AGBs für Pauschalreisen.
Sollten Sie eine Pauschalreise gebucht haben, wird Ihnen diese für Sie positive Abweichung mit Zusendung der Pauschalreise-AGBs bestätigt, bzw. wenn Ihr Pauschalreisevertrag Ihnen bereits vorliegt auf Wunsch nochmals bestätigt.

Für Gastaufnahmeverträge (Buchung von Übernachtung & Verpflegung) gilt immer die kostenfreie Stornierung bis 1 Monat vor Anreisetag, nachzulesen hier:

für Gruppen (Schulklassen, Sport-, Musik-und Wandergruppen sowie jede Form von Gruppen- oder Vereinsfahrtunter §8.2  unserer AGBs für Unterkunftsbuchungen von Gruppen.

für Einzelreisende/Paare oder Familien unter § 7.2 unserer AGBs für Unterkunftsbuchungen für Einzelreisende und Familien


Unsere 4 Regeln im Detail:


 

 


 

   Bildungsministerium MV: Neubuchungen für Schuljahr 2020/2021 innerhalb von MV erlaubt

Wie Sie hier nachlesen können, erfüllen wir die Bedingungen die das Ministerium für Neubuchungen an die Träger von Herbergen stellt in Gänze:

 

 


 

sicher reisen - geprüfte Hygienestandards, die gelebt werden

Vier Gründe, warum Sie bei uns sicher reisen:

1. Wir haben den landesweit gültigen Hygieneschutzstandard mit entwickelt
Ergänzend zu unseren etablierten hohen Hygieneschutzstandards setzen wir die vom Land Mecklenburg-Vorpommern vorgegebenen Schutzstandards für Jugendherbergen & Gruppenunterkünfte um. Diese wurden unter anderem auf Grundlage unseres bestehenden Corona-Schutzkonzepts entwickelt, sprich wir haben den landesweiten Standard mit entwickelt.

2. Unser Schutzkonzept: behördlich geprüft und für einwandfrei erklärt
In Mecklenburg-Vorpommern muss ein Beherbergungsbetrieb ein eigenes Schutzkonzept haben und dieses bei Aufforderung durch die Behörden vorlegen.  Das hat uns nicht gereicht: Aus eigener Initiative haben wir unser Corona-Schutzkonzept den zuständigen Gesundheitsbehörden vorgelegt und eine Vor-Ort Begehung mit diesen durchgeführt: Sowohl unser Konzept als auch die Umsetzung vor Ort wurden von den Behörden für einwandfrei befunden. 

3. Praxiserprobt  & regelmäßig geprüft
Während der Sasison 2020 konnten wir unser Hygieneschutzkonzept in der Praxis implementiren. Das zentrale Qualitätsmanagement des DJH-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern hat in 2020 regelmäßig die Umsetzung vor Ort kontrolliert, das Konzept weiterentwickelt und optimiert, dies wird in 2021 fortgesetzt. Sie treffen also bei Ihrem Besuch auf ein regelmäßig geprüftes, etabliertes Hygieneschutzkonzept, das konstant umgesetzt wird.

4. Wir leben Ihnen die Standards vor
Wir sind der Meinung, dass durch das Vorleben eines achtsamen Umgangs miteinander unsere Gäste zum Mitmachen animiert werden: Unsere Teams vor Ort führen Sie in die geltenden Verhaltensregeln ein, erinnern Sie freundlich, wenn Sie mal etwas vergessen und helfen bei Fragen weiter. Unser Ziel: Jeder achtet auf seiner Reise auf seinen & den Schutz der Mitmenschen, damit alle ein möglichst unbeschwertes Reiseerlebnis haben.


Bitte beachten Sie weiterhin Folgendes vor und auf Ihrer Reise:

 

 


 

Informationen & FAQs

Auf den folgenden Seiten finden Sie nützliche Informationen, die Ihnen sowohl wichtige Antworten auf relevante Fragen im Kontext des Coronavirus liefern als auch die aktuelle Situation in Deutschland und der Welt zum Stand der Erkrankungssituation zusammenfassen. 

Robert Koch-Institut
Bundesgesundheitsministerium 
Weltgesundheitsorganisation  

 

Des Weiteren erhalten Sie Informationen mit lokalem Bezug der jeweiligen Region auf den Seiten der örtlich zuständigen Gesundheitsämter.